Dec 18, 2017

Foto von Ana und Anda / EKT Ausstellung von 20. April bis 1. Mai

Ana und Anda


Seit 2001 sind ANA & ANDA ein Liebespaar und arbeiten seit 2002 auch künstlerisch zusammen. Das Leben vergleichen sie mit einem großen Kuchen-Buffet, von dem sie so viel Unterschiedliches wie möglich probieren möchten. So entsteht ein Projekt nach dem anderen – von Musik über Ökomode bis zu Genuss-Gebäcken und Stadtführungen.

Die Begegnung mit ANA & ANDA bedeutet auch immer eine Auseinandersetzung mit den gängigen Rollenklischees. Ihr Frau-Sein fern von jeder Norm, ihr Spiel mit den Geschlechterrollen und ihre androgyne Erscheinung ermutigt viele Frauen zum Entdecken und Leben der eigenen Individualität.
 
Die Freiheit, die sie als eigenwillige Originale in ihrem Leben genießen, wünschen sich ANA & ANDA für alle Menschen und setzen sich deshalb mit ihrer Kunst auch immer wieder für Menschenrechte, Gleichberechtigung, Vielfalt und Toleranz ein. In ihrem Ateliercafé begrüßen sie Gäste aller Couleur und beweisen, dass sie vor allem Eines sind: Menschenfreundinnen."

No comments:

Post a Comment